Meisterschaft 23/24

7.Runde der Kreisliga Ost (10.02.2024)

Die 7. Runde ging am 10.02.2024 zu Ende und der JSV1 hat ein solides 3:3 gegen Neuhofen/Krems 2 erzielt. Da dies der Hauptverfolger des JSV ist kann man sehr zufrieden aus Sicht der Linzer sein. Man konnte dadurch den 3,5 Punkte Vorsprung beibehalten.

Sehr wild sind hingegen die anderen Partien in der 7. Runde ausgegangen, denn Urfahr 1, Ansfelden 2 und Steyregg 3 konnte allesamt satte 5 Punkte erzielen und so einige Punkte auf die Führenden aufholen.

Defacto hat sich also zwar an der Rangliste an sich nahezu nichts verändert, es gibt jedoch durch die letzte Kreisligarunde eine ziemlich starke Differenzierung zwischen dem oberen und unteren Feld.

4 Runden sind noch zu spielen und 5 Teams kämpfen realistisch noch um den Sieg, dass werden noch ein paar außerordentlich spannende Abschlussrunden.

Ergebnistabelle der 7. Runde der Kreisliga Ost

7. Runde der 1.Klasse Nord (03.02.2024)

Sehr erfreulich viel die letzte Runde in der ersten Klasse Nord für den Jugendschachverein Linz aus.

Der „JSV 2“ konnte erneut 3,5 aus 4 Punkten erreichen, diesmal gegen „Ansfelden 3“ und konnte so seinen Vorsprung von 3,5 Punkten halten, nachdem der zweitplatzierte „Urfahr 2“ ebenfalls starke 3,5 Punkte erreichte.

In der nächsten Runde trifft der „JSV 3“ gegen den drittplatzierten „St. Martin/Traun 2“.

Das Team „JSV 3“ konnte am selben Tag solide 2 aus 4 Punkten gegen den „Ottensheim 5“ erreichen. Tetsuya Takenaka ist eine besonders herausragende Leistung gelungen, indem er seinen um mehr als 500 Elopunkten stärkeren Gegner in die Knie zwingen konnte. Durch dieses Ergebnis hat das Team 2 Plätze in der Liga gut gemacht.

In der nächsten Runde trifft nun der „JSV 3“ auf „Ansfelden 3“ und man wird sehen ob das Team seinen Aufwärtstrend beibehalten kann.

Ergebnistabelle der 7. Runde in der 1.Klasse Nord

6. Runde der Kreisliga Ost (27.01.2024)

In der 6 Runde der Kreisliga konnte der JSV erneut brillieren. Der vormals zweitplatzierte „Ansfelden 2“ wurde mit einem 5:1 heimgeschickt. Man muss jedoch sagen, dass es eine Herkulesaufgabe für die Ansfeldener war, denn der JSV besetze mit einem Schnitt 1800 Elopunkten, was den Durchschnitt der Gegner um etwa 250 Elopunkten übertraf.

Durch diesen Sieg erweiterte der „JSV 1“ seinen Vorsprung auf 3,5 Punkten vor den neuen zweitplatzierten „Neuhofen/Krems 2“, welcher gleichzeitig der neue Gegner in der kommenden Runde ist.

Das wird sicherlich ein sehr spannender Schlagabtausch, da der Verein aus Neuhofen wie auch der Jugendschachverein Linz bis jetzt immer eine Topmannschaft aufstellte.

Ergebnistabelle der 6. Runde der Kreisliga Ost

2.Klasse A (20.01.2024)

Auch heuer kämpfen wieder 2 Mannschaften in der 2.Klasse A um Erfahrung und natürlich auch Punkte. Es ist sehr schön, dass wir in diesen Mannschaften immer wieder ganz neue SpielerInnen begrüßen dürfen!

Aktueller Stand der 2. Klasse A vom 20.01.2024

6. Runde der 1.Klasse Nord (20.01.2001)

In der 1. Klasse Nord begaben sich der JSV 2 und JSV 3 auf Punktesuche. Der JSV Linz 2 konnte
solide 3 Punkte gegen Ottensheim 5 erringen und ihren Vorsprung nicht nur beibehalten,
sondern sogar ausbauen. Der JSV Linz 2 liegt somit 3,5 Punkte vor dem zweitplatziertem Urfahr
3.
Das 2 Team in der 1.Klasse ging gegen den sehr starken Gegner Linz Steg/Voest Linz 3 an den
Start, welcher im Schnitt mehr als 200 Elopunkte mehr hat als der JSV Linz 3. Als eindeutiger
Außenseiter in dieser Runde konnte der JSV Linz 3 trotzdem 1 aus 4 Punkten erzielen.
In der 7. Runde, geht der JSV Linz 2 gegen Ansfelden 3 und der JSV Linz 3 gegen Ottensheim 5.

5. Runde der Kreisliga Ost (13.01.2024)

Ein erneuter toller Erfolg der ersten Mannschaft des JSV Linz. Nach dem 5,5 : 0,5 Ergebnis gegen Steinbach/Grünburg konnte der JSV nun seinen Vorsprung auf 2 Punkte vor dem Zweitplatzierten ausbauen. Dies war nach insgesamt 5 Runden bereits das dritte Mal, dass der JSV 5,5 aus 6 Punkten erreichen konnte und somit seine Dominanz in der Kreisliga wieder unter beweis stellt. Eine überragende Leistung ist Clemens Mayer gelungen, dieser gewann gegen einen um mehr als 200 Elopunkte besseren Gegner.

In der nächsten Runde, welche am 27.01.2023 ausgetragen wird steht eines der wichtigsten Runden in dieser Saison an. Der erstplatzierte JSV gegen den Zweitplatzierten Ansfelden.

Richard Grossauer